Keine Feier? Ohne Gero!

Und immer wieder Corona ...

Kein Training, keine Weihnachtsfeier? Für die Erwachsenen - o. k. Aber für die Jugendlichen? Nix da!

Schwuppdiwupp zog sich Gero einen wuscheligen Mund-Nase-Schutz an und besuchte am Nikolaustag einen Jugendspieler nach dem anderen in seiner Komfortzone, um ihm seine wohlverdiente Naschtüte zu bringen. Natürlich auf Abstand, wie sich das heutzutage gehört.

Coole Aktion, meinten auch die Beschenkten!

Von drauß' von der Hütte kam er her ...

Gero for Weihnachtsmann!

(BS; Foto privat mit freundlicher Genehmigung von C. H.)