The gameday after

Am ersten Spieltag nach der ersten Saisonniederlage begrüßte die Sechs des TTC Eschmar in der heimischen Hölle zu Eschmar die Gäste von der DJK Eintracht Eitorf III.

Das Hinspiel konnten wir klar gewinnen und daher hofften wir auch bei diesem Spiel auf einen erfolgreichen Ausgang für uns.

Mit taktisch aufgestellten Doppelpaarungen versuchten uns die Gegner aus dem Konzept zu bringen. Zumindest das Ergebnis gab Ihnen Recht, denn Eitorf gewann 2 von 3 Doppeln. Nur Thomas / Maik konnten Ihr Spiel erfolgreich gestalten.

Allerdings waren diese Beiden Siege die einzige Ausbeute, denn wir gewannen die folgenden Einzel allesamt. Durch Christian 2x, Jens F. 2x, Thomas, Volker, Jens P. und Maik je 1x wurde dann ein letztendlich ungefährdeter 9 – 2 Sieg eingefahren.

Jetzt folgt ein Doppelspieltag, am Donnerstag das Nachholspiel gegen den Lokalrivalen vom TTC Troisdorf und am Freitag steht die Auswärtsfahrt zum TV Donrath an.(MA)