Saisonstart geglückt.

 

Mit 9:3 gegen Bonn-Plittersdorf konnte die erste Mannschaft den Schwung der Aufstiegssaison in die höhere Liga mitnehmen. Ohne Doppel war es eine ungewohnte Situation, so war ein Aufwärmtraining um so wichtiger. 😎 Im ersten Durchgang gewannen alle mehr oder weniger souverän ihre Spiele, so dass ein unentschieden schon sicher war. In überragender Manier holte Jens dann den siebten Punkt gegen die Bonner Nummer eins. Am Ende stand ein klarer 9:3 Erfolg fest. Nächste Woche geht es dann gegen CTTF Bonn weiter. (CR)