wieder Deutlich

Gegen den wohl direkten Aufstiegsaspiranten Seelscheid gab es erneut ein deutliches Ergebnis aber diesmal gegen uns.

Bei den Doppeln konnte Achim und Andre in drei Sätzen einen Punkt für uns erspielen, die beiden anderen Begegnungen
gingen verloren.

In den Einzelspielen hatte man dann nicht viel entgegen zu setzen, nur Can zeigte nach 0:2 Satzrückstand Kampfgeist. Gewann
er den 3. Satz denkbar knapp mit 14:12 hatte er die beiden folgenden Sätze sicher zum einzigen Punkt bei den Einzel.

Mit 9:2 ging das Spiel wohl verdienter weise an Seelscheid die eine sehr starke Mannschaft in der 2. KK haben und noch ungeschlagen
sind.

Gegen dem nächsten Gegner aus Hennef wird es wohl ebenso schwer, hier kommt eine Mannschaft die durchweg bei 1400 Punkten und
mehr liegt. MS