Geglückter Start ...

Das erste Spiel der Rückrunde stand an. Somit machten wir vier (Birgit , Andre , Branko und ich) uns am Mittwochabend zum Auswärtsspiel nach Oelinghoven auf. Die Gegner waren netterweise bereit gewesen, das Spiel auf diesen Termin zu verlegen.

Da wir schon in der Hinrunde das Vergnügen hatten, gegen Oelinghoven zu spielen (das Spiel endete damals 7:7), hofften wir auch diesmal auf einen Punkt.

Aber es kam alles ganz anders……….

Die Doppel stellten sich in Form von Birgit & André sowie Branko & Uwe auf.

Hier war es so, dass Birgit und Andre unseren Gegnern sehr freundlich angetan waren und sogar die Punkte für die Heimmannschaft machten und somit leider verloren. Branko und Uwe führten schnell 2:0 nach Sätzen - quälten sich dann aber noch über drei weitere Sätze zum 2:3-Sieg. (Netzrollern zur rechten Zeit am richtigen Ort sei Dank.)

Bei den Einzeln lief es besser und zügiger für uns:

Andre siegte.

Branko siegte.

Uwe siegte.

Birgit siegte.

Andre siegte.

Branko siegte.

Birgit siegte.

 

Ein ungefährdeter 1:8-Auswärtssieg war eingefahren und wir waren früher zu Hause als an einem Trainingstag. Wahrlich ein geglückter Start in die Rückrunde. (UB)