Freundschaftsspiel PBH gegen TTC Eschmar

Am Freitag dem 09.06.2017 war es mal wieder so weit, dass wir uns zum jährlichen Freundschaftsspiel zum Gedenken an Theo Peters ( ehemaliger 2. Vorsitzender) in der Halle 5 trafen. Das Wetter war gut, Getränke gekühlt und ausreichend sowie das Essen vielfältig. Nach gegenseitiger Begrüßung und dem Hinweis, dass das nun schon zum 13. Mal sei, begannen die Spiele. Jeder Teilnehmer spielte 2 Einzel und jeweils 2 Doppel. Wir gingen nicht über die gesamte Distanz, sondern verkürzten die Spiele auf 2 Gewinnsätze. Das Ergebnis war nebenrangig, die Gespräche und der Spaß standen im Vordergrund. Ab und zu störte dann schon der Aufruf zum Spiel, denn man musste entweder interessante Gespräche oder Essen und trinken unterbrechen. Nach 2 Stunden stand das Ergebnis fest, das für alle befriedigend ausfiel. ....... und zum Schluß wünschten wir uns Gesundheit, denn nächstes Jahr wollen wir wieder "die Tischtennisschläger kreuzen".  (JH)